Freiwillige Feuerwehr Hameln

Baum brennt in vier Metern Höhe

Im Rahmen eines Osterfeuers am Hamelner Basberg entzündete sich Totholz im nahe gelegenen Waldstück.
Datum & Uhrzeit: 15. April 2017 / 20:24 Uhr

Einsatzort: Ahornweg, Hameln

Einsatzart: Brandeinsatz


Am Samstag, den 15. April 2017, wurde die Hauptberufliche Wachbereitschaft mit dem Löschfahrzeug zu einem Baumbrand aus den Hamelner Basberg alarmiert. Ein dort stattfindendes Osterfeuer hat vermutlich begünstigt durch starke Winde mit Funkenflug einen abgestorbenen Baum in Brand gesetzt.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte konnte ein Stammbrand in einer Höhe von etwa vier Metern festgestellt werden. Ein Trupp wurde mit der Schnellangriffseinrichtung des Tanklöschfahrzeugs eingesetzt und konnte den Brand vom Boden aus Löschen.

Weitere Brände waren nicht zu Löschen.


Eingesetzte Fahrzeuge:



<
3 / 36
>
Samstag, 15.04.2017


Freiwillige Feuerwehr Hameln        Ruthenstrasse 7      31785 Hameln
gesponsert durch

Freiwillige Feuerwehr Hameln
abmelden