Freiwillige Feuerwehr Hameln

Grünschnitt fängt auf Auflieger an zu brennen

Feuer begleitet Sattelzug zum Entsorgungshof.
Datum & Uhrzeit: 17. März 2024 / 15:26 Uhr

Einsatzort: K2 (Holtensen)

Einsatzart: Brandeinsatz

Am Sonntagnachmittag wurden die Mitglieder der ELW-Gruppe und der Sonderfahrzeugschleife der Freiwilligen Feuerwehr Hameln zusammen mit der Hauptberuflichen Wachbereitschaft und den Ortsfeuerwehren Holtensen und Unsen um 15:26 Uhr zu einem LKW-Brand auf der K2 alarmiert.

Vor Ort konnte eine Wärmeentwicklung an einem LKW-Auflieger festgestellt werden, da geladener Grünschnitt angefangen hat zu brennen.

Da der LKW entladen werden musste, wurde dieser im Verband zum Entsorgungshof nach Hilligsfeld begleitet, um ihn dort zu entladen.

Während die alarmierten Kräfte aus Hameln und Holtensen nach Hilligsfeld gefahren sind, wurde zeitgleich der Zug A der Freiwilligen Feuerwehr Hameln nachalarmiert. Die Kräfte aus dem Zug A sollten zusätzlich noch den Teleskoplader zum Entsorgungshof bringen, damit der Grünschnitt auseinandergezogen werden kann.

Im Entsorgungspark konnte der Auflieger entladen und der Grünschnitt mit einem Schnellangriff abgelöscht werden.

Durch einen Mitarbeiter des Entsorgungsparks wurde die Ladung mit einem Radlader auseinandergezogen, sodass der Teleskoplader nicht mehr benötigt wurde.

Eingesetzte Fahrzeuge:

<
9 / 36
>
Sonntag, 17.03.2024


Freiwillige Feuerwehr Hameln        Ruthenstrasse 7      31785 Hameln
gesponsert durch

Freiwillige Feuerwehr Hameln
abmelden