Freiwillige Feuerwehr Hameln

MAnV: Mehrere Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall

Bei einem Unfall mit vier beteiligten PKW werden 6 Personen verletzt, zum Teil sogar schwer.
Datum & Uhrzeit: 11. Januar 2018 / 16:18 Uhr

Einsatzort: Landstrasse 433, Stecke Gut Helpensen - Hameln, Hameln

Einsatzart: Technische Hilfeleistung


Am Nachmittag, des 11. Januar 2018, wurde der Rüstzug der Hauptberuflichen Wachbereitschaft und Einsatzkräfte der Rettungsdienstes zu einem Verkehrsunfall auf die Landstrasse 433 zwischen Hameln und Gut Helpensen alarmiert.

Ein in Richtung Hameln gefahrener Ford (besetzt mit einem Fahrer) geriet aus unklarer Ursache in den Gegenverkehr und stieß dort mit einem Fort Transit (mit drei Personen besetzt) zusammen. Der Ford Transit wurde über die Leitplanke in die Böschung geschleudert. Zwei weitere PKW (mit insgesamt 3 Personen besetzt) waren in den Unfall verwickelt.

Am Einsatzort stellten sich drei Fahrzeuge über die Breite der Fahrbahn stehend dar, zwei davon stark beschädigt. Der Ford Transit hingt in der steilen Böschung, der Fahrer war bei Eintreffen in dem Fahrzeug eingeklemmt. Alle weiteren beteiligten Personen konnten sich selbstständig oder mit einfacher Hilfe befreien. Diese wurden direkt an den Rettungsdienst übergeben.

Die technische Rettung für den Fahrer des Ford Transit wurde durch die Feuerwehr eingeleitet. Aufgrund der Vielzahl und der schwere der Verletzungen der Patienten wurde die erste MAnV-Stufe ausgelöst (Massenanfall von Patienten) ausgelöst. Nachdem der eingeklemmte Fahrer befreit war, musste er die steile Böschung hinauf transportiert werden. Dort wurde dieser ebenfalls dem Rettungsdienst übergeben. Die Patienten wurden durch den Rettungsdienst in geeignete Krankenhäuser verteilt.

Neben der Personenrettung wurden auslaufende Betriebsstoffe unschädlich gemacht, die Einsatzstelle ausgeleuchtet und der Brandschutz sichergestellt.

Die Einsatzstelle blieb bis etwa 19:30 Uhr vollständig gesperrt.


<
17 / 18
>
Donnerstag, 11.01.2018


Freiwillige Feuerwehr Hameln        Ruthenstrasse 7      31785 Hameln
gesponsert durch

Freiwillige Feuerwehr Hameln
abmelden