Freiwillige Feuerwehr Hameln

Gasaustritt im Keller

Heizungsmonteur evakuiert Mehrfamilienhaus noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr.
Datum & Uhrzeit: 08. Mai 2024 / 14:24 Uhr

Einsatzort: Kaiserstraße

Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz

Am Mittwochmittag wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hameln erstmals mit dem neuen Alarmierungsstichwort "ABC2: Gasaustritt" zusammen mit der Hauptberuflichen Wachbereitschaft, der Hygiene-Gruppe der Feuerwehr Tündern, dem Gerätewagen Atemschutz/Strahlenschutz und der Messkomponente der Kreisfeuerwehr Hameln-Pyrmont alarmiert.

In einem Keller eines Mehrfamilienhauses trat Gas aus der Hauptleitung aus.

Durch einen anrufenden Heizungsmonteuer wurde das Gasleck entdeckt und die Bewohner des Hauses umgehend evakuiert.

Kräfte der Hauptberuflichen Wachbereitschaft führten unter Atemschutz im Keller Messungen durch und schieberten die Leitung ab.

Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hameln standen mit einer Pulverlöschanlage in Bereitstellung.

Durch die Mitglieder der ELW-Gruppe wurde der Einsatzleitwagen an der Einsatzstelle besetzt.

Eingesetzte Fahrzeuge:

<
13 / 51
>
Mittwoch, 08.05.2024


Freiwillige Feuerwehr Hameln        Ruthenstrasse 7      31785 Hameln
gesponsert durch

Freiwillige Feuerwehr Hameln
abmelden