Freiwillige Feuerwehr Hameln

Wasserschaden in der Innenstadt

Feuerwehr und THW waren über 7 Stunden lang im Einsatz.
Datum & Uhrzeit: 17. Mai 2024 / 07:35 Uhr

Einsatzort: Ritterstraße

Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Am Donnerstagmorgen um 07:35 Uhr wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hameln zusammen mit der Hauptberuflichen Wachbereitschaft zu einem Wasserschaden in die Innenstadt alarmiert.

Laut Alarmierung sollte das Untergeschoss zu 40cm unter Wasser stehen.

Bei Eintreffen der ersten Kräfte konnte diese Situation auf einer Fläche von über 1.200 Quadratmetern bestätigt werden.

Deshalb wurden weitere Fahrzeuge und die Rollcontainer "Wasserschaden" nachgefordert, um auf weitere Pumpen sowie Schlauchmaterial zurückgreifen zu können.

Im weiteren Verlauf wurde zudem das THW Hameln sowie die Verpflegungsgruppe der Kreisfeuerwehr Hameln-Pyrmont alarmiert.

Insgesamt konnten mit vier Tauchpumpen und zwei Chiemseepumpe der Feuerwehr Hameln sowie drei Tauchpumpen des THWs rund 700.000l aus dem vollgelaufenen Untergeschoss gepumpt werden.

Der Einsatz zog sich mit Nachbereitung und Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft bis in den Nachmittag über mehr als 7 Stunden hin.

Eingesetzte Fahrzeuge:

<
9 / 51
>
Donnerstag, 16.05.2024


Freiwillige Feuerwehr Hameln        Ruthenstrasse 7      31785 Hameln
gesponsert durch

Freiwillige Feuerwehr Hameln
abmelden