Unsere Fahrzeuge im Detail

Rüstwagen 2 (RW 2) a.D.

Rüstwagen 2
Fahrzeugtyp Rüst- & Gerätewagen
Rüstwagen 2 (RW 2)
DIN-Norm DIN 14555
Fahrgestell Mercedes-Benz 1222 AF
Leistung
Hubraum
160 kW bei 2.100 U/min
11.309 ccm
Zulässiges Gesamtgewicht 12.000 kg
Höchstgeschwindigkeit 97 km/h
Erstzulassung 21. Mai 1992
Aufbauhersteller Fa. Ziegler (Giengen)
Besatzung 1/2 (Trupp)
KFZ-Kennzeichen HM-AM 240
Funkrufname Florian Hameln 03-52-01
Ausstattung & Besonderheiten
  • Verkehrswarneinrichtung am Fahrzeugheck
  • Rückfahrkamera
  • Rückfahrscheinwerfer
  • Stromerzeuger 20 kVa - Festeinbau (Kirsch 20S)
  • Seilwinde 50 kN (Rotzler TR 035 - 60m)
  • Hilfeleistungssatz - Weber (RS 170-105 / SP 60)
  • Weber Pedalschneider (S 50)
  • Rettungszylinder (RZT 2-1500 / RZT 2-750 + Verl.)
  • Weber Stabfast-System
  • Weber Airbagsicherung
  • Weber Fahrerhaussicherung
  • Lichtmast 2x 1.500 Watt
  • Plasma-Schneidegerät (Hypertherm)
  • Brennschneidgerät
  • Säbelsäge
  • Bohrmaschine
  • Trennschleifer
  • Mini-Chiemsee C700
  • Pneumatische Leckdicht- & Hebekissen
  • Mehrzweckzug 16 kN
  • diverses Rüstholz
  • diverses Ölbindemittel


Freiwillige Feuerwehr Hameln        Ruthenstrasse 7      31785 Hameln
gesponsort durch

Freiwillige Feuerwehr Hameln
abmelden